Das KoNaRo – Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe wurde 2001 in Straubing gegründet, um die in Bayern stattfindenden Aktivitäten der Bayerischen Staatsregierung rund um die Nachwachsenden Rohstoffe zu bündeln. Drei voneinander unabhängige Institutionen arbeiten hier seither erfolgreich zusammen: Der TUM Campus Straubing (TUMCS), das Technologie- und Förderzentrum (TFZ) und C.A.R.M.E.N. e.V.

Die Stelle ist angesiedelt bei C.A.R.M.E.N. e.V., dem Centralen Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab dem 01. April 2022 Unterstützung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit,
Teilzeit 50 % (d/m/w)
.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Allgemeine Öffentlichkeitsarbeit und interne Kommunikation für das KoNaRo
  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Besprechungen, Besuchsterminen und Veranstaltungen
  • Korrigieren, Bearbeiten und Formatieren von Texten
  • Erstellung und Gestaltung von Veröffentlichungen
  • Pflege der KoNaRo-Internetseite und Erstellen eigener Beiträge
  • Bildrecherche und Verwaltung des Bildarchivs
  • Pflege des Presseverteilers
  • Terminverwaltung, Vor- und Nachbereitung von Terminen und Erstellen von Protokollen
  • Allgemeine administrative Aufgaben (Schriftverkehr, Telefon, Postabfertigung, Ablage etc.)

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Bezahlung.

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Marketing, Kommunikation, Medien, Gestaltung oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisation
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint), sowie Kenntnisse in Bildbearbeitung
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse erwünscht
  • Erfahrung in der Betreuung von Internetseiten (WordPress) sind von Vorteil
  • Überdurchschnittliches Maß an Zuverlässigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent, ausgeprägte Teamfähigkeit und Serviceorientierung
  • Selbständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise

Wir bitten um Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail bis zum 12 . Dezember 2021 an contact@carmen-ev.de.