Im Januar startet das Wintersemester 2022 unserer KoNaRo-Vortragsreihe. In drei Vorträgen zwischen Januar und März geht es diesmal um das Thema Nachhaltigkeit. Unsere Referentinnen und Referenten informieren Sie über unterschiedliche Nachhaltigkeitsaspekte an denen am KoNaRo – Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe gearbeitet wird. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die KoNaRo-Vortragsreihe erneut online statt.

Am 17. Januar, um 18:00 Uhr, informiert Alexander Schulze von C.A.R.M.E.N. e.V. über das Bauen mit Holz und warum dieser nachwachsende Baustoff besonders gut fürs Klima ist.

Anmeldung und weiter Informationen zum Vortrag „Wer mit Holz baut, baut nachhaltig“

Prof. Dr. Magnus Fröhling vom TUM Campus Straubing erläutert am 07. Februar, um 18:00 Uhr, was Kreislaufwirtschaft genau bedeutet und wo die Vorteile dieses Wirtschaftssystems liegen.

Anmeldung und weitere Informationen zum Vortrag „Kreislaufwirtschaft – ein Allheilmittel für Klimaschutz und Nachhaltigkeit?“

Und am 07. März, um 18:00 Uhr, erklären Dr.-Ing. Daniela Dressler und Christina Renner vom Technologie- und Förderzentrum (TFZ) mit welchen Maßnahmen das TFZ bis spätestens 2030 zur klimaneutralen Behörde werden will.

Anmeldung und weitere Informationen zum Vortrag „Klimaneutralität bayerischer Behörden bis 2030 – Wo steht das TFZ?“

Alle Vorträge finden über Cisco Webex Events statt, die technische Abwicklung wird von C.A.R.M.E.N. e.V. organisiert. Wir würden uns freuen, Sie bei unseren Vorträgen begrüßen zu dürfen.

Wenn Sie über die Termine der Vortragsreihe künftig per E-Mail informiert werden möchten, dann schicken Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Anmeldung für den KoNaRo-Veranstaltungsverteiler“ an info(at)konaro.bayern.de. Sie erhalten das Programm dann sofort nach der Veröffentlichung zugesandt!

Rückblick